Wer kann sich beteiligen?

Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger können sie vor Ort oder online beteiligen. Es können sich Unternehmen, Vereine, Verbände, Initiativen oder sonstige Institutionen sowie die Zivilgesellschaft aktiv einbringen.

Sie waren eingeladen, am Bürgerforum (Auftakt) teilzunehmen.

Auf dieser Plattform können Sie sich über den Planungs- und Beteiligungsprozess auf dem Laufenden halten. Auch über die Themen und Ergebnisse der nicht-öffentlichen Beteiligungsformate werden Sie hier informiert.

Sie können sich an den später vorgesehenen Online-Dialogen und dem Informationsmarkt beteiligten, die für alle Bürgerinnen und Bürger öffentlich zugänglich sind.